Spende für den Sportnachwuchs

18. April 2019 / in

Kinder und Jugendliche sind die Zukunft. Das wissen wir bei Härter in Stein – und zwar nicht erst seit gestern. Deshalb unterstützen wir als Unternehmen bereits seit vielen Jahren die Nachwuchsarbeit der Steiner Turngesellschaft (TGS). Erst kürzlich überreichte unser Geschäftsführer Martin Härter eine großzügige Spende in Höhe von 4.000 Euro an TGS-Vorstandsmitglied Norbert Morlock. „Darüber freuen wir uns sehr“, sagte Morlock.

Hunderte Kinder und Jugendliche sind bei der TG Stein aktiv. Ein Verein, der von Fußball über Leichtathletik und Kindertanz bis hin zum Turnen alles anbietet. Ein Verein, der immer am Puls der Zeit ist und alle Sportbegeisterten ansprechen will. Jeden Tag finden etliche Kurse und Trainingseinheiten auf dem vereinseigenen Sportgelände statt.

Aus dem Gemeindeleben ist die TG Stein mit ihren mehr als 1100 Mitgliedern schon seit vielen Jahrzehnten nicht mehr wegzudenken. Genauso wie die Firma Härter, die ebenfalls fest in der Region verankert ist.

Als erfolgreiches Unternehmen legen wir großen Wert auf ein gutes Miteinander und haben als attraktiver Ausbildungsbetrieb immer auch das Wohl der jungen Leute am Ort im Blick.

 

Foto

Spendenübergabe mit (v.l.) Norbert Morlock von der TG Stein und Martin Härter, CEO Härter Gruppe.