Studenten & Praktikanten bei Härter

Studium und Praktikum bei Härter

Studium oder Ausbildung – wieso oder? Wer keine Kompromisse machen möchte und sich spannende Perspektiven für die Zukunft wünscht, der trifft mit einem dualen Studium bei Härter die richtige Wahl.

Auf in die Praxis: Duales Studium bei Härter

Fundiertes theoretisches Wissen und handfeste Praxis: Mit einem dualen Studium bei Härter bekommen Sie beides. In Zusammenarbeit mit unseren Partnerhochschulen DHBW Karlsruhe und DHBW Mannheim bieten wir Ihnen das richtige Handwerkszeug für eine erfolgreiche berufliche Zukunft. Theorie- und Praxisphasen wechseln dabei einander ab, so dass Sie die Inhalte aus der wissenschaftlichen Lehre direkt in den Härter Fachabteilungen umsetzen können.

Wirtschaftsingenieurwesen (für das Ausbildungsjahr 2017 bereits vergeben)

Wirtschaftsingenieure sind sehr gefragt, insbesondere an den Schnittstellen von Technologie und Management. Sie bewahren den Überblick, haben ein technisches Grundverständnis und können ressortübergreifende Zusammenhänge beurteilen. Wirtschaftsingenieure arbeiten vorwiegend in übergreifenden Bereichen wie Projektmanagement oder Controlling sowie in allen Stufen der Wertschöpfungskette von der Produktentwicklung, Fertigung, Logistik bis hin zu Marketing und Vertrieb. Interessenten sollten sich für Technik und wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren. Ebenfalls wichtig sind organisatorisches Geschick und Aufgeschlossenheit für eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachrichtungen. Von Vorteil sind Abiturkenntnisse in Mathematik und Physik. Solide Englischkenntnisse sind erforderlich.

Voraussetzungen:

Mindestens fachgebundene Hochschulreife
Gute Deutsch-, Mathematik-, Physik- und Englischkenntnisse

Studienabschluss: Bachelor of Engineering
Studiendauer: 6 Semester
Hochschule: DHBW Karlsruhe

Maschinenbau: Produktionstechnik, Konstruktion und Entwicklung (für das Ausbildungsjahr 2017 bereits vergeben)

Ingenieure der Fachrichtung Maschinenbau werden überall dort benötigt, wo Stanzwerkzeuge und Sondermaschinen hergestellt und betrieben werden oder in großer Zahl zum Einsatz kommen. Unter Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie gesetzlicher und sicherheitstechnischer Regelungen planen, konstruieren, bauen und betreiben Sie Folgeverbundwerkzeuge und Sondermaschinen und entwickeln darüber hinaus Produktions- und Verfahrenstechniken. Im Bereich der Fertigung überwachen Sie maschinelle Anlagen und entwickeln durch Anwendung von Automatisierungstechniken verbesserte Produktionsabläufe.

Voraussetzungen:

Mindestens fachgebundene Hochschulreife

Gute Deutsch-, Mathematik- und Englischkenntnisse

Studienabschluss: Bachelor of Engineering
Studiendauer: 6 Semester
Hochschule: DHBW Karlsruhe

Maschinenbau: Konstruktion und Entwicklung Kunststofftechnik (nicht im Ausbildungsjahr 2017)

Gestalten Sie die Zukunft der Technologie: Von der Idee und ersten Skizzen über die technische Zeichnung bis zum detaillierten CAD-Modell und Prototypen. Beim dualen Studium von Konstruktion und Entwicklung mit dem Schwerpunkt Kunststofftechnik haben Sie das ganze Spektrum vom einfachen Produkt bis zur hoch komplexen Fertigungsanlage. Ihre innovativen Ideen in Verbindung mit existierenden Lösungen bilden dabei die Grundlage für neue Produkte.

Voraussetzungen:

Mindestens fachgebundene Hochschulreife

Überdurchschnittliches Abitur

Gute Deutsch-, Mathematik- und Englischkenntnisse

Studienabschluss: Bachelor of Engineering
Studiendauer: 6 Semester
Hochschule: DHBW Mannheim

BWL Industrie / International Business (nicht im Ausbildungsjahr 2017)

Bachelor of Arts im Bereich BWL werden überall da gebraucht, wo Projekte gemanagt, Abläufe analysiert und gesteuert werden müssen. Sie bewahren den Überblick über die praktische Umsetzung von Konzepten und können rechnerische und verwaltende Aufgaben lösen. Bachelor of Arts arbeiten vorwiegend in Bereichen wie Sales, Accounting, Supply Chain Management und Marketing. Interessenten sollten sich für wirtschaftliche Zusammenhänge interessieren. Wichtig sind organisatorisches Geschick, eine schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Aufgeschlossenheit für eine enge Zusammenarbeit mit Kollegen anderer Fachrichtungen. Von Vorteil sind sichere und gute Englischkenntnisse.

Voraussetzungen:

Mindestens fachgebundene Hochschulreife
Gute Englischkenntnisse

Studienabschluss: Bachelor of Arts
Studiendauer: 6 Semester
Hochschule: DHBW Karlsruhe

Studienangebot entdecken und direkt bewerben

Sie sind technisch oder betriebswirtschaftlich interessiert? Oder wünschen sich eine Kombination aus beiden Themen? Bei unserem Angebot an dualen Studiengängen im Bereich Maschinenbau, BWL und Wirtschaftsingenieurwesen ist für jeden Anspruch etwas dabei. Schauen Sie in unsere Stellenangebote, entdecken Sie die Möglichkeiten und bewerben Sie sich bei Härter unter ausbildung@haerter.com.

Lernen und erleben: Praktikum bei Härter

Zur Berufsorientierung für Schüler bieten wir:
• Freiwillige Praktika
• BORS-Praktika (Berufsorientierung an Realschulen)
• BOGY-Praktika (Berufsorientierung an Gymnasien)

© Copyright 2015 - Härter