HÄRTER, China: Tag der offenen Tür am 22. Oktober 2015

Im Rahmen eines Oktoberfests hießen wir am Donnerstag, 22. Oktober 2015 interessierte internationale Kunden und langjährige Lieferanten an unserem chinesischen Standort herzlich willkommen.

Nach der Begrüßung durch Werk- und Vertriebsleiter erfolgte die HÄRTER Unternehmenspräsentation,
bei der dem Fachpublikum unser Produktportfolio und die technische Kompetenzbandbreite veranschaulicht wurden.

Von der Theorie zur Praxis: Im Anschluss an die Vorträge machte man sich auf zum gemeinsamen Produktionsrundgang. Hierbei standen ganz klar Equipment und Know-how im Interessen-Fokus. Unsere Gäste waren fasziniert von unseren beiden neuen Investitionen, die 400 Tonnen Großpresse und eine Teilereinigungsanlage. Durch diese Anlagen sind wir in der Lage Produktionsaufträge auszuführen, die uns aktuell ein echtes Alleinstellungsmerkmal garantieren.
Von Theorie und Praxis ins Paulaner in Shenzhen: Hier ließ man den interessanten und aufschlussreichen Tag in lockerer Stimmung ausklingen und die chinesische Interpretation der „Wiesn“ fand begeisterte Anhänger.

Wir möchten uns hiermit nochmals bei allen Beteiligten bedanken, dass Sie unsere Einladung so zahlreich angenommen haben. Über Ihr Kommen haben wir uns sehr gefreut.